BOLLIGEN

Vom Hühnerbühl zum Bahnhof?

Die Gemeindeverwaltung Bolligen soll verlegt werden. Am liebsten ins Bahnhof-Areal, sagt der Gemeinderat.

Das heutige Verwaltungsgebäude an der Hühnerbühlstrasse weist seit Jahren zum Teil gravierende Mängel auf. Eine Sanierung lohnt sich – laut einer Zustands-Analyse – offensichtlich nicht. Deshalb sucht die Gemeinde bereits seit längerem nach geeigneten Alternativ-Standorten. Eine speziell dafür eingesetzte Arbeitsgruppe überprüfte verschiedene Möglichkeiten, darunter das Flugbrunnenareal, das  alte Schulhaus Flugbrunnenstrasse, das Bahnhof-Areal, den Parkplatz kleine Fellmatt sowie das Gelände des Oberstufenzentrums (OZ) Eisengasse.

 

  

DIE BANTIGER POST ALS E-PAPER


» Aktuelle Ausgabe online lesen
» Aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen


Haben Sie eine Ausgabe der Bantiger Post verpasst? Hier finden Sie unser Archiv mit den älteren Ausgaben:

» zum Archiv

Werbung

Das Team

Geschäfts- und Verlagsleitung
Elisabeth Oppliger

Tel. +41 31 931 60 08

Mail: elisabeth.oppliger(at)bantigerpost.ch

Kundenberaterin
Dora Stalder
Tel. +41 31 931 15 01
Mobile +41 79 686 40 16
Mail: dora.stalder(at)bantigerpost.ch

Media-Assistentin
Ines Mühlemann
Tel. +41 31 931 15 01
Mail: info(at)bantigerpost.ch

Redaktorin
Erika Pulfer (eps)

Mobile +41 79 407 32 10

Administration / Inserate
Ursula Bösiger

Telefon: +41 31 931 15 01
Fax: +41 31 931 02 54
Mail: info(at)bantigerpost.ch

Herausgeber, Verlag
Bantiger Post
Vetter Druck AG
Bernstrasse 92
3072 Ostermundigen

FTP:  ftp.eisbrecher-expedition.ch
Benutzer: bp(at)eisbrecher-expedition.ch
Passwort: bantigerpost

Satz

Eisbrecher GmbH
Bernstrasse 92
3072 Ostermundigen

Druck

Druckzentrum Bern
Zentweg 7
Postfach 5635
3001 Bern

DIE BANTIGER POST ALS E-PAPER


» Aktuelle Ausgabe online lesen
» Aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen


Haben Sie eine Ausgabe der Bantiger Post verpasst? Hier finden Sie unser Archiv mit den älteren Ausgaben:

» zum Archiv