Bolligen

Einer geht, der andere kommt

Seine acht Jahre als Bolliger Gemeindepräsident bleiben Rudolf Burger in guter Erinnerung. Daran ändert auch der unfreiwillige Rücktritt nichts.

Als Rudolf Burger – damals noch als Amerika-Korrespondent – 1989 Donald Trump interviewte, ahnte er wohl kaum, dass er dereinst als Gemeindepräsident von Bolligen und sein Gegenüber als US-Präsident gewählt würde. Allerdings ist Burgers Zeit an der Spitze der Gemeinde bereits abgelaufen, während der Amerikaner sein Amt erst am 20. Januar antritt.

 

  

DIE BANTIGER POST ALS E-PAPER


» Aktuelle Ausgabe online lesen
» Aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen


Haben Sie eine Ausgabe der Bantiger Post verpasst? Hier finden Sie unser Archiv mit den älteren Ausgaben:

» zum Archiv

Werbung

DIE BANTIGER POST ALS E-PAPER


» Aktuelle Ausgabe online lesen
» Aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen


Haben Sie eine Ausgabe der Bantiger Post verpasst? Hier finden Sie unser Archiv mit den älteren Ausgaben:

» zum Archiv