WORB

Ein Patron alter Schule

Seit kurzem gehört der Unternehmer Stephan Läderach zu den Trägern des Worber Wirtschaftspreises.

Seit fünf Generationen steht der Name Läderach Worb für Erfolg und Qualität. Was im 19. Jahrhundert als Fuhrhalterei begonnen hatte, entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem bedeutenden Transport-, Logistik- und Entsorgungsunternehmen. Mit 53 Beschäftigten – darunter sechs Lernenden – zählt die Läderach Worb AG heute zu den wichtigsten Arbeitgebern der Region. An der Spitze des Unternehmens steht mit Stephan Läderach seit 27 Jahren ein «Patron» alter Schule. Ein Chef, der sich im wahrsten Sinn des Wortes um das Wohl seiner Mitarbeitenden kümmert. Im Gespräch mit der Bantiger Post verrät der 58-jährige Urworber unter anderem, warum er Unternehmer und nicht Lehrer geworden ist.

 

  

DIE BANTIGER POST ALS E-PAPER


» Aktuelle Ausgabe online lesen
» Aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen


Haben Sie eine Ausgabe der Bantiger Post verpasst? Hier finden Sie unser Archiv mit den älteren Ausgaben:

» zum Archiv

Werbung

LEUTE

Peter Rub, Seline Aldridge und Gerhard Badert...
Heidi Zuber, Preis für Menschlichkeit und D...
Christine Lauterburg, Sängerin/Schauspieleri...
Dora und Robert Joder, Walter Joder
Hans Bangerter, Rosmarie Bangerter und Bruno ...
Pia und Peter Stolz
Thomas Iten, Kathrin Zuber und Marco Rupp
Manuel Rohrer und Marianne Kipfer
Helene Ruchti, Margrit und Urs Boner
Madeleine Renner und Susanne Maurer
Peter Rub, Seline Aldridge und Gerhard Badertscher

Persönlichkeiten aus Bolligen - Ein Buch von Bruno Maurer

Datum: 12.05.2017

Am letzten Freitag fand im Reberhaus die Vernissage des Buches «Persönlichkeiten
der Einwohnergemeinde Bolligen» statt, mit dem der Autor Bruno Maurer
besonderen Menschen aus dem ehemaligen Bolligen ein Denkmal setzen möchte.
Der Anlass stiess auf grosses Interesse und wurde musikalisch von
Christine Lauterburg und Res Schmid umrahmt.



DIE BANTIGER POST ALS E-PAPER


» Aktuelle Ausgabe online lesen
» Aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen


Haben Sie eine Ausgabe der Bantiger Post verpasst? Hier finden Sie unser Archiv mit den älteren Ausgaben:

» zum Archiv