WORB

Ein Patron alter Schule

Seit kurzem gehört der Unternehmer Stephan Läderach zu den Trägern des Worber Wirtschaftspreises.

Seit fünf Generationen steht der Name Läderach Worb für Erfolg und Qualität. Was im 19. Jahrhundert als Fuhrhalterei begonnen hatte, entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem bedeutenden Transport-, Logistik- und Entsorgungsunternehmen. Mit 53 Beschäftigten – darunter sechs Lernenden – zählt die Läderach Worb AG heute zu den wichtigsten Arbeitgebern der Region. An der Spitze des Unternehmens steht mit Stephan Läderach seit 27 Jahren ein «Patron» alter Schule. Ein Chef, der sich im wahrsten Sinn des Wortes um das Wohl seiner Mitarbeitenden kümmert. Im Gespräch mit der Bantiger Post verrät der 58-jährige Urworber unter anderem, warum er Unternehmer und nicht Lehrer geworden ist.

 

  

DIE BANTIGER POST ALS E-PAPER


» Aktuelle Ausgabe online lesen
» Aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen


Haben Sie eine Ausgabe der Bantiger Post verpasst? Hier finden Sie unser Archiv mit den älteren Ausgaben:

» zum Archiv

Werbung

DIE BANTIGER POST ALS E-PAPER


» Aktuelle Ausgabe online lesen
» Aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen


Haben Sie eine Ausgabe der Bantiger Post verpasst? Hier finden Sie unser Archiv mit den älteren Ausgaben:

» zum Archiv